Zurück

   

Unterstützung bei Entwicklungsproblemen

 

Zielgruppe: Schüler/-innen, die Hilfe bei Entwicklungsproblemen benötigen
Betreuung: Schulsozialarbeiterin (Diplom-Pädagogin)
Ort und Zeit:nach Vereinbarung, einmal wöchentlich

Inhalt

Schüler/-innen, die sich vom Alltag überfordert fühlen und keine Strategien haben, in Stress- oder Konfliktsituationen angemessen zu reagieren, haben bei Gesprächen mit der Schulsozialarbeiterin während der Schulzeit die Möglichkeit, eine Auszeit zu nehmen, in der sie stressfrei über ihre Probleme sprechen und Unterstützung sowie praktische Hilfen erfahren. Gleichzeitig werden Wege ausgelotet, wie die Schüler/-innen auch außerhalb der Schule Unterstützung erfahren können. Ziel ist ein stärkenorientierter Umgang mit Stress- oder Konfliktsituationen.