Zurück

Ausbildungsberufe live am Staberg

von Marlene Stube

 

Das Abitur naht mit Riesenschritten, und was kommt danach? Um den Schülern bei dieser wich- tigen Entscheidung eine Orientierungshilfe zu geben, veranstalten die Staberger Gymnasien jährlich einen Tag rund um das Thema Ausbildungsberufe.

In diesem Rahmen informierten am Montag, d. 21. Mai 2001, 13 Vertreter aus heimischen Firmen und Ämtern sowohl über die klassischen Ausbildungsberufe als auch über neue Berufsbilder. "Die Schüler sollen sich schlau machen über Dinge, über die sie noch nie nachgedacht haben," er- klärt Studienrat Gerd Peters das Ziel der Veranstaltung. Gemeinsam mit Reinhard Fricke organi- siert er die Möglichkeit, in die Berufswelt "hineinzuschnuppern". 

Die insgesamt 140 Schüler nahmen das Angebot dankbar an und suchten die Möglichkeit eines Gesprächs mit den Fachleuten, wie mit LN Redakteur Olaf Moos (Photo).