Zurück

1. Runde im Lesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V.

Wer kann aus Klasse 6 am besten vorlesen? Am Mittwoch, d. 09.12.2003, trafen sich sechs Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6a, 6b und 6c in der Aula, um vor einer Jury aus Deutschlehrern und SV-Mitgliedern vorzulesen.

Teilgenommen haben:

Felix Dicke und Katja Flor aus der Klasse 6a,

Alina Melz und Kevin Schweitzer aus der Klasse 6b

Benjamin Reeswinkel und Julie Saesen aus der Klasse 6c

Nach einem spannenden Wettbewerb konnte sich Julie Saesen überzeugend durchsetzen. Sie las Passagen aus "Der kleine Hobbit" und "Die Nacht, als keiner schlief".

Julie Saesen aus Klasse 6c gewinnt des Lesewettbewerb am Scholl

Julie wird das Scholl im Februar in der 2. Runde des Wettbewerbs vertreten.