Zurück

Attraktives Programm für 21 junge Engländer

 

WR Seit 1988 besteht die Partnerschaft zwischen dem Geschwister-Scholl-Gymnasium und der Methwold High School im englischen Norfolk. Am 29.09.03 konnte die stellvertretende Bürgermeisterin Lisa Seuster wieder einmal eine Schülergruppe aus England im Ratssaal begrüßen.

Die 21 jungen Engländer nehmen während ihres einwöchigen Aufenthaltes am Unterricht ihrer Partnerschüler teil und absolvieren bis zum kommenden Samstag auch ein attraktives Besuchsprogramm. Das führt die 13- bis 16-jährigen Schüler unter anderem in Phantasialand und am Mittwoch um 10 Uhr zur Phänomenta.

Programm