Zurück

13er Sportkurs lernt "Trendsport" Beach-Volleyball im Winter kennen

GSG. Lüdenscheid 2°C, Schneeregen und Beach-Volleyball?! Am 07.02.2006 wurde diese Kombination für den Sport GK 13 von Herrn Schmidt zum Teil des Sportunterrichts. Um neben dem "traditionellen Hallenvolleyball" auch einmal andere Ausprägungen dieses Sportspiels kennen zu lernen, ging es nach Witten in das Indoor Beach-Sport-Center. Auf zwei Plätzen sollten in der Halle erlernte Techniken und Taktiken auf Sand umgesetzt werden.

Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit konnten vier Mannschaften gebildet und ein Kurzturnier gespielt werden. Schnell wurde klar: Auch die beste Technik und Taktik muss im Sand erst einmal umgesetzt werden, wenn sie nicht bereits durch diese schnellen Bewegungen und hohen Absprünge erschwert oder für "Nicht-Profis" bereits unmöglich gemacht wurde. Dies zeige sich auch in den abschließenden Platzierungen. Es gab eine erstplatzierte und drei zweitplatzierte Mannschaften, was zusätzlich für das Gespür der Schüler spricht, ausgeglichene Mannschaften zu erstellen um einen spannenden Wettbewerb zu sichern.

Alles in allem eine gelungene Abwechslung. Strandkleidung und -atmosphäre trugen in der momentanen Jahreszeit zusätzlich zum Gelingen der Exkursion bei.