Zurück

Projektwoche 2007

Um weitere Informationen zu den Projektangeboten zu erhalten, klicken Sie bitte die folgenden Punkte an.
Die Geschichte des Kartenspiels (Jgst. 9-12)
Kanu (Jgst. 7-10)
Facharbeiten Geschichte (Jgst. 11)
Lehrerdarstellungen im Film (Jgst. 8-10)
Inline-Skating (Jgst. 7-11)
Lerne dich und andere kennen (Jgst. 11-12)
Philosophische und theologische Bezüge der Matrix-Trilogie (Jgst. 11-12)
Gemeinsam und aktiv unterwegs (Jgst. 9-10)
Ausbildung - Beruf - Studium (Jgst. 11-12)
Kompositionswerkstatt (Jgst. 5-10)
Segelflug (Jgst. 8-12)
Von der Recherche bis zur Präsentation (Jgst. 9-11)
Das Musical 'Tanz der Vampire' (Jgst. 5-12)
Erste Hilfe (Jgst. 7-9)
Geheime Botschaften - Die Kunst der Verschlüsselung (Jgst. 8-11)
Französische Lektüren (Jgst. 6-7)
Einführung in die Gewässerkunde (Jgst. 11-12)
Werte, Welten, Schuhkarton (Jgst. 10-12)
Chemie im Alltag (Jgst. 5-6)
Gemischtes Sportprogramm (Jgst. 5-6)
Nähen (Jgst. 5-10)
Honigbienen (Jgst. 5-6)
Eisenbahngeschichte (Jgst. 9-10)
Schreibwerkstatt - Klausuren und Facharbeiten (Jgst. 11-12)
Das ABC des Golfsports (Jgst. 7-9)
Physik erleben (Jgst. 6)
Spanien (Jgst. 7-8)
Bau eines Radios (Jgst. 9-10)
Bau einer Lichtschranke (Jgst. 11-12)
   

 

Das Projekt "Bau einer Lichtschranke" ist ein Angebot der Firma Kostal.

 

Inhalte des Projekts:

 

Theorie zur Schaltung (Lichtschranke), Besprechung der Funktion der einzelnen Bauteile, Erklärung der Funktionsweise und des Aufbaus der Schaltung, Rechenbeispiele zur Vorwiderstandsberechnung von LEDs. Vorbereitende Lötübungen, vorbereiten des Gehäuses durch entfernen der Anschraubwinkel und bohren der benötigten Löcher nach Zeichnung; Schalter, LED, etc. einbauen

 

Aufbau der elektronischen Schaltung: Befestigungslöcher der Leiterplatte anzeichnen und bohren (in Gehäuse und Leiterplatte), Leiterplatte nach Bestückungsplan aufbauen, Einbau der Leiterplatte in das Gehäuse, Verdrahten der Leiterplatte mit dem Gehäuse, anfertigen einer Gehäusebeschriftung, Funktionstest der Schaltung (mit Fehlersuche), Feineinstellung der Empfindlichkeit der Schaltung.

 

Vorstellung eines Systemstestplatzes, an dem entwicklungsbegleitende Tests durchgeführt werden, um während der Entwicklung eines neuen Produkts vorhandene Probleme in Soft- und Hardware zu finden. Aufbau einer Ansteuerung der Lichtschranken, um damit einen optischen Schalter zu simulieren. Dieser Aufbau wird mit der Programmiersprache „Lab View“ umgesetzt. 

 

Übungen für räumliches Darstellungsvermögen, zeichnen von fehlenden Ansichten im 2D nach Vorgabe eines Raumbildes, zeichnen von fehlenden Ansichten im 2D nach Vorgabe von Ansichten,  suchen von Ziffern gekennzeichneter Kanten und Flächen, zeichnen von isometrischen und dimetrischen Darstellungen, Erläuterung von Schnittdarstellungen, Erläuterung von Bemaßung an Werkstücken. 

 

Erklärung des CAD Programm „CATIA V5“, erstellen von Teilen am CATIA V5 im 3D, erstellen eines Zusammenbaus am CATIA V5 im 3D, erstellen einer Einzelteil-Zeichnung und Zusammenbau-Zeichnung am CATIA V5 im 2D. 

 

Projektleitung: Herr Ossenberg-Engels (Kostal)

 

Herstellung eines Schlüsselanhängers (Jgst. 8-9)
Fechten (Jgst. 5-7)