Zurück

Bücher-Quiz "Wer liest, gewinnt"

  Hier geht es zum Bericht der Leseratten vom Scholl.

 

WR v. 19.09.2006 - "Wer liest, gewinnt!" - und gewonnen haben Flavia Voß, Judith Aulenkamp und Anna Jahn vom Zeppelin-Gymnasium beim Bücher-Quiz des Arbeitskreises für Jugendliteratur, dem Deutschen Bibliotheksverband und der "Das Telefonbuch- Servicegesellschaft" am Montag in der Stadtbücherei (die Rundschau berichtete bereits).

Vier Teams gingen an den Start: vom Geschwister-Scholl-Gymnasium, von der Albert- Schweitzer-Hauptschule, der Hauptschule Stadtpark und vom Zeppelin-Gymnasium. Nach drei Runden - zuletzt war eine Präsentation zu einem Buch gefragt - hatten die drei Sechstklässlerinnen des Zepps die Nase vorn und bekamen von Bürgermeister Dieter Dzewas Büchergutscheine. Den zweiten Platz teilten sich das Scholl-Gymnasium und die Albert-Schweitzer-Hauptschule, auf den dritten Platz kam die Hauptschule Stadtpark.