Zurück

Angehende Fünftklässler erkunden das Geschw.-Scholl-Gymnasium

  Hier geht es zum Fotoalbum.

LN v. 02.12.08 - Auf großes Interesse stieß die Informationsveranstaltung für Eltern und Viertklässler am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG). In der überfüllten Aula stellten Direktorin Antje Malycha und Erprobungsstufenleiterin Ulrike Rohlmann den Eltern das pädagogische Konzept und den Weg von Klasse 5 bis zum Abitur vor.

Ein Team aus Lehrern, Gymnasiasten und Eltern beantwortete dabei Fragen der Anwesenden. Zeitgleich starteten die Grundschüler in Gruppen zu einem Stationenlauf durch die Schule, bei dem es allerlei zu entdecken gab: Von Sport und Spiel in der Turnhalle über kleine  Rollenspiele in den fünf angebotenen Fremdsprachen bis hin zu mathematischen Knobeleien und naturwissenschaftlichen Experimenten erhielten die kleinen Gäste unter Anleitung von Gymnasiasten erste Eindrücke von der Schule.

In einem anschließenden gemeinsamen Rundgang mit speziell für die Eltern vorbereiteten Info-Stellwänden im Foyer gab es weitere Erläuterungen über Arbeitsweisen, Hinweise zu Projekten wie ‚Lernen lernen‘ oder ‚Bewegte Pause‘. Ein musikalischer Abschluss und Kulinarisches rundeten das Angebot ab.