Zurück

Exkursion der Sporthelferinnen und Sporthelfer

Am 25.02.2011 machten sich 56 Sporthelferinnen und Sporthelfer der Jahrgangsstufen
8 bis 12 der Staberger Gymnasien in Begleitung von Amin Hadifar (ZGL) und Carsten Schmidt auf den Weg nach Dortmund.

Beginnen sollte der Tag mit einer Führung im Signal-Iduna-Park auf den Spuren des BVB 09 von der Vergangenheit bis in die Gegenwart, die auch Nicht-Fußballer begeistern musste. Viele Eindrücke des größten Fußballstadions in Deutschland konnten gesammelt werden - Probesitzen auf dem Trainerstuhl, auf der Ersatzbank oder im Presseraum inklusive.

Danach ging es weiter in die Eishalle des Revierpark Wischlingen, wo alle ihre Eislaufkünste verbessern und unnter Beweis stellen konnten. Nach 11 Stunden auf den Beinen bzw. Kufen endete der Tag glücklich, gesund und müde am Lüdenscheider Bahnhof.