Zurück

Webseitengestaltung mit HTML

Im Rahmen des Projekts „HTML für Anfänger“ beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler damit, wie man mit Hilfe eines einfachen Texteditors HTML-Code erzeugen und Websites erstellen und gestalten kann. Schon nach wenigen Minuten waren alle Neueinsteiger in der Lage, eine erste HTML-Seite anzulegen. Um diese Seite nach eigenen Vorstellungen zu gestalten, mussten zunächst grundlegende HTML-Befehle erarbeitet werden. Danach wurde mit verschiedenen Elementen experimentiert und vieles ausprobiert.

Nach einem kurzen Abstecher in die Mathematik konnten die angehenden Webmaster mit Hilfe des Hexadezimalsystems Farben codieren, um so beliebige Farbtöne für Hintergründe, Schriften und Verweise zu erzeugen. So entstanden Schrift für Schritt ganz unterschiedliche Websites mit Frames, selbstgestalteten Bildern, verschiedenen Text- und Absatzformaten, Hyperlinks, Textankern, Tabellen, Aufzählungslisten und ähnlichem. Zum Abschluss des Projekts kam schließlich auch ein HTML-Editor, der bei der Erzeugung von HTML-Code hilft, zum Einsatz.