Zurück

Landessportfest der Schulen 2011/2012

Wettbewerb – Fußball-Kreismeisterschaften – WK III (1998-2000)

In der 2. Runde der Kreismeisterschaften traf das Scholl am 08.12.2011 auf dem Nebenplatz des Nattenberg-Stadions auf das Team der HS Neuenrade. Auch in dieser Begegnung behielten die Scheermann-Schützlinge mit einem verdienten und deutlichen 9:0 Erfolg die Oberhand und qualifizierten sich für das Halbfinale, das im Frühjahr ausgetragen wird und der Gegner das Märkische Gymnasium Iserlohn ist. Die Tore erzielten: Mark (1), Fabian (1), Dennis (2), Raphael (3) und Matthis (2).

Bei allem gut organisierten Offensivgeist darf aber nicht außer acht gelassen werden, dass die Viererkette mit Torwart Jona und Andre, Mark, Salih und Fabian sehr gut gespielt hat.