Zurück

Roter Teppich für die Staberger                    Hier geht es zum Fotoalbum.

Großer Abi-Ball in der Schützenhalle Loh

 

LN v. 02.07.12 - Stilvoll über den roten Teppich betraten am Freitag die Abiturienten der beiden Staberger Gymnasien beim diesjährigen Abiball die Schützenhalle. In Zweierpaaren gingen die Jugendlichen auf die Bühne und ließen sich von den zahlreich erschienenen Eltern, Verwandten und Freunden für ihre Leistung feiern.

Im Anschluss versammelten sich die Abiturienten auf der Tanzfläche, wo sie unter einem voluminösen Mirrorball von einem effektvollen Goldflitterregen eingehüllt wurden. Die Organisatoren des gemeinsamen Abiballs des Geschwister-Scholl- und des Zeppelin-Gymnasiums hatten nicht nur für festliches Ambiente, sondern auch für ein abwechslungsreiches, von Laura Thiel und Florian Mentzel moderiertes Rahmenprogramm gesorgt.

Im offiziellen Teil konnten sich im Anschluss an die Begrüßung durch die beiden Schulleiter Antje Malycha (Geschwister-Scholl-Gymnasium) und Dr. Stefan Werth (Zeppelin-Gymnasium) die 18 Leistungskurs-Lehrer über eine Ehrung durch die Abiturienten Julia Dunkel und Arne Löber freuen. Für ihre Leistung erhielten die Lehrkräfte individuelle Geschenke von ihren Schülern.

 

Unter der musikalischen Begleitung der Peter-Thiebis-Band gab es den ganzen Abend über die Möglichkeit, ausgiebig zu tanzen. Darüber hinaus rundeten zahlreiche zusätzliche Darbietungen der Absolventen das Programm des Abi-Balls ab. So traten Mitglieder der Ballettschule Klüttermann und der Tanzschule S mit effektvollen Tanznummern auf, und Linda Gloerfeld und Tristan Kölsche stellten ihre gesanglichen Fähigkeiten unter Beweis.

 

Im Anschluss an die Live-Musik und das Programm sorgten schließlich die DJ's von "Rosarote Brille" für Stimmung am Plattenteller. Ferner wurden den ganzen Abend hindurch Fotos aller Abiturienten, jeweils als Kind und als Erwachsener, auf der Großbildleinwand gezeigt. Für das leibliche Wohl versorgte Hallenwirt Felice Bucci die rund 1000 Gäste mit einem festlichen Buffet.

  Hier geht es zum Fotoalbum.