Zurück

GSG-Team wird Stadtmeister im Tennis

Am 18. November 2011 traten die Tennismannschaften der Wettkampfklasse III des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und des Bergstadt-Gymnasiums im Rahmen des Schulsportwettkampfes "Jugend trainiert für Olympia" im Tenniszentrum Wehberg gegeneinander an, um den Stadtmeister zu küren.

Am Ende gewann das Geschwister-Scholl-Gymnasium hauchdünn, denn nach den Spielpunkten stand es 3:3 unentschieden. Jeweils zwei Einzel und ein Doppel gingen an beide Teams. Allerdings hatten die Spieler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums bei den gewonnenen Spielen (52:36) die Nase knapp vorn. Somit sicherte sich das Geschwister- Scholl-Gymnasium den Stadtmeistertitel und qualifizierte sich zudem für die Regionalmeisterschaften, die im Mai 2012 ausgespielt werden.