Zurück

Fußball-Kreismeisterschaften der Schulen

WK II (Jg. 1997-99) - Spiel in Hemer

Am Dienstag, den 20.11.2012, spielte die GSG-Schulmannschaft in Hemer gegen die Hans-Prinzkorn-Realschule. Durch Missverständnisse und andere terminliche Ursachen bedingt fuhr eine „nur“ zwölfköpfige Gruppe – die starken Stammspieler Jonas, Fabian und Noah fehlten – nach Hemer, was sich später rächen sollte. Denn nach tollem Offensivspiel beider Mannschaften stand es am Ende der regulären Spielzeit 3:3 unentschieden; eine Verlängerung musste die Entscheidung bringen. Durch den kleinen Kader und auch durch das frühzeitige Ausscheiden von Matthis bedingt schwanden dann in der Verlängerung zunehmend die Kräfte, eine 4:3 Führung der Heimmannschaft konnte Marvin noch zum 4:4 ausgleichen; doch in den letzten 3 Minuten der Nachspielzeit musste das Scholl noch weitere 3 Treffer hinnehmen, sodass es am Ende 7:4 n.V. für die Realschule Hemer hieß. Das Scholl war damit in der ersten Runde ausgeschieden.

Torschützen: Matthis, Raphael, Marvin (2)

Mannschaftskader:
Mike, Mark, Salih, Georgios, Claudius, Raphael, Jeffrey, Matthis, Dennis, Marvin, Justin, Timon.