Zurück

Känguru der Mathematik

Der 20. März 2013 stand ganz im Zeichen der Mathematik. Zum insgesamt 20. Mal fand an diesem Tag der Mathematik-Wettbewerb "Känguru der Mathematik" statt, bei dem über 6 Millionen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus über 50 Ländern an den Start gehen, darunter rund 250 Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

Der Wettbewerb ist ein Multiple-Choice-Wettbewerb mit vielfältigen Aufgaben zum Knobeln, zum Grübeln, zum Rechnen und zum Schätzen, der vor allem Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken soll. Die Aufgaben sind so aufgebaut, dass für einen Teil der Lösungen bereits Grundkenntnisse aus dem Schulunterricht ausreichend sind, bei einem weiteren Teil ein tieferes Verständnis des in der Schule Gelernten und der kreative Umgang damit benötigt werden. Hinzu kommen eine Reihe von Aufgaben, die mit etwas Pfiffigkeit oder gesundem Menschenverstand allein zu bewältigen sind und die sich sehr gut eignen, mathematische Arbeitsweisen unterhaltsam zu trainieren.

Die Lösungen der einzelnen Teilnehmer wurden bereits online an die Wettbewerbsleitung übertragen. Jetzt warten alle gespannt auf die Auswertung und fiebern der Frage entgegen, wer gewonnen hat.