Zurück

Alle Klassenzimmertüren stehen offen        

Informationsveranstaltung für Grundschulen 2013

LN v. 25.11.13 - Alle Klassenzimmertüren des Geschwister-Scholl-Gymnasiums standen am Samstag offen. Der Grund: der Informationstag für die künftigen Fünftklässler und deren Eltern. An zehn Stationen konnten sich die Erwachsenen über das Schulprogramm informieren. Zehnminütige Vorträge zu Themen wie Begabtenförderung, Übermittagsbetreuung und Lernplanung boten für die Eltern eine gute Informationsbasis. Doch auch über die einzelnen Schulfächer berichtete das Lehrerkollegiums des Scholl-Gymnasiums.

Die Kinder besuchten ihren eigenen Parcours, der aus fünf Stationen bestand - hier ging es vor allem darum, spielerisch und mit Spaß die neue Schule und die älteren Gymnasiasten kennenzulernen. Dreh- und Angelpunkt: die Eingangshalle des Scholl-Gymnasiums, in der sich vor allem um die Theke des Cafeteria-Teams viele Besucher scharten und das Kuchenangebot näher unter die Lupe nahmen.