Abitur 2018 - Ein neues Zeitalter beginnt!


Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, im Namen der Schulgemeinschaft des Geschwister-Scholl-Gymnasiums gratuliere ich Euch herzlich zum bestandenen Abitur!

Nach langen Wochen der Vorbereitung und aufregenden Prüfungen haltet Ihr Euer Reifezeugnis in der Hand. Damit ist ein wichtiger Meilenstein geschafft, das Ziel Abitur 2018, auf das Ihr seit Beginn Eurer Schulzeit am Staberg hingearbeitet habt. Ihr habt Bücher gewälzt, Vokabeln gebüffelt, den Ball aufgenommen, einen gemeinsamen Nenner gefunden und dabei den richtigen Ton angeschlagen - und das ist lange noch nicht alles.

Neben fachlichem Wissen habt Ihr die Fähigkeit zu analytischem Denken, konstruktiv-kritischem Urteilsvermögen, musisch-ästhetischer Gestaltungsfähigkeit, Kreativität und Gemeinsinn erworben.

Viele von Euch haben sich über viele Jahre für die Schule und insbesondere für jüngere Mitschülerinnen und Mitschüler engagiert - sei es als Klassenpatinnen und -paten, Sporthelferinnen und Sporthelfer, Ski-Coaches, Lernbetreuerinnen und Lernbetreuer, Gestalterinnen und Gestalter von Gottesdiensten, Konzerten und Theateraufführungen und vieles mehr. Dafür möchte ich Euch an dieser Stelle herzlich danken.

Mögen Euch die hier erworbenen Kompetenzen und die Fähigkeit, über den eigenen Horizont hinauszublicken und sich für andere einzusetzen, die Türen in ein erfülltes Leben öffnen. Für Eure Zukunft wünsche ich Euch, dass Ihr den eingeschlagenen Weg mit Beharrlichkeit, Zuversicht und Selbstvertrauen weitergeht.

Eure

Michaela Knaupe (OStD’)