Zurück

 
Berufsinformationen in der Sekundarstufe II

Die Veranstaltungen werden gemeinsam mit dem Zeppelin-Gymnasium Lüdenscheid durchgeführt

 

Jahrgang 11

 

Schülerbetriebspraktikum von 2 - 3 Wochen im Januar

 

September

Einführungsveranstaltung:

Informationen über Ziele, Organisation und Durchführung des Praktikums

September/Oktober

selbständige Praktikumsplatzsuche durch die Schüler

Januar

Praktikum

1. Tag:

  • Einführung in das Praktikum (Schule)

  • Besprechung organisatorischer Fragen

  • Anleitung zur Abfassung des Praktikumsberichts

2 - 3 Wochen Praktikum im Betrieb (begleitende Gespräche der Betreuungslehrer mit den Schülern im Betrieb)

Letzter Tag: gemeinsame Auswertung in den Betreuungsgruppen

Februar

Auswertung der Praktikumsberichte durch die Betreuungslehrer

 

 

Jahrgang 12

 

Am Tag des Mündlichen Abiturs im Mai 

Informationsgespräche über Ausbildungsberufe in der Region mit 15 Personalchefs und Ausbildungsleitern und einem Berufsberater

 

 

Jahrgang 13

 

Oktober/November 

Informationsgespräche über akademische Berufe und Studiengänge mit 15 Dozenten und Berufsvertretern und einem Berufsberater

Präsentation einer Fachhochschule, Universität oder Gesamthochschule

 

 

Jahrgang 11 - 13

 

Veranstaltungen der Berufsberater des Arbeitsamtes Iserlohn in der Schule:

  • Beratung der Jahrgangsstufe 12

  • Präsenztage: Einzel- und Gruppengespräche

Gespräche des Beratungslehrers mit einzelnen Schülern:

  • Informationsbeschaffung

  • Vermittlung von Kontakten zum Arbeitsamt, zu Betrieben und Hochschulen

Weitere Informationen: www.berufskunde.com

 

Interessierte Schülerinnen und Schüler können im Sekretariat die aktuelle CD 'Berufsbilder 2001' ausleihen, auf der  mehr als 1 Stunde Videoclips zu allen Berufslehren zu finden sind.