300 Rosen zum Valentinstag

Die SV-Aktion „Eine Rose für Dich“ - ein voller Erfolg!


Obwohl der diesjährige Valentinstag auf einen schulfreien Tag fiel, verkaufte die SV ca. 285 Rosen an die Schülerinnen und Schüler.

Zuvor konnten die Schülerinnen und Schüler eine Woche lang die Rosen erwerben und zusätzlich noch Botschaften auf einen Zettel schreiben. Diese wurden schon im Vorfeld designt und farbig ausgedruckt. In allen Pausen gab es einen großen Andrang, wodurch sich das ganze Foyer mit Schülerinnen und Schülern füllte, die begeistert an der Aktion teilnehmen und ihren Liebsten eine Freude bereiten wollten.

Auch beim Verteilen der Rosen, am Donnertag nach dem Valentinstag, blieb nichts ungeplant. Schon vor der ersten Stunde waren die Rosen abgeholt und bereit zum Verteilen. Mithilfe des Teams aus elf engagierten SV-Mitgliedern konnten die Rosen schon innerhalb der ersten vier Stunden verteilt werden, sodass alle Schülerinnen und Schüler ihre persönlichen Nachrichten und Rosen erhalten haben. Dabei war das Styling der SV, bestehend aus weißen Hemden mit Fliegen und roten Pullovern, dem Anlass entsprechend und wurde durch die selbstgebastelten Herzen der Kreativ AG abgerundet.