Französisch auf Rädern


Das FranceMobil am Geschwister-Scholl-Gymnasium

Eines der insgesamt zehn FranceMobil des Deutsch-Französischen Jugendwerks und des Institut français Deutschland wird Halt in Lüdenscheid machen. Der Lektor Maxime Ruelleu besucht seit September Schulen und Ausbildungsstätten in ganz NRW und bietet mit seinem Animationsprogramm Einblicke in die französische Sprache und Kultur. Insgesamt nehmen Schülerinnen und Schüler von vier Französischkursen an diesem begehrten Angebot teil. Die Fachschaft Französisch unter der Leitung von Agathe Skodra freut sich sehr dieses Angebot den Schülerinnen und Schülern anbieten zu können, das mit dem Adenauer-de-Gaulle-Preis ausgezeichnet wurde.

Das FranceMobil wird am Dienstag, den 13.11.2018, am Geschwister-Scholl-Gymnasium eintreffen. Die 45-minütigen Animationen finden von der dritten bis zur sechsten Stunde statt.