Staberg-Masters im Badminton

Der Q2 Badminton-Kurs von GSG-Sportlehrer Uwe Wolff war diesjähriger Ausrichter der Wettkämpfe.


Am Dienstag, den 26. Februar 2019, fand traditionell das Badminton Turnier der Oberstufe, die Staberg-Masters in der ZGL-Sporthalle statt.

Es nahmen insgesamt knapp 85 Spieler und Spielerinnen von der EF bis Q2 teil.

In der Vorrunde spielte man im Gruppensystem, mit 13 Mädchen und 8 Jungs Gruppen, welche aus jeweils vier Spielern bestand. Der Gruppengewinner kam daraufhin in die Hauptrunde, welche im K.o.-System gespielt wurde.

Der Gewinner der Jungs war Jan Niclas, den zweiten Platz belegte Niklas und den dritten Platz Ben.

Bei den Mädchen gewann Mia. Hier lag Lara auf dem zweiten und Anna auf dem dritten Platz. (Pauline Vor)